Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Kräuter, Gewürze & Heilpflanzen mit G

Kräuter-, Gewürz- und Heilpflanzenlexikon: Anfangsbuchaben Ga vom Gänseblümchen bis zur Gartenmelde, Informationen und Bilder

Gartenkerbel (Anthriscus cerefolium)
Die würzige Kerbelpflanze wurde vermutlich durch die Römer in Mitteleuropa eingeführt und wird in Deutschland seit über 400 Jahren angebaut. Sie gilt außer als Gewürz- auch als wirksames Heilkraut. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Gartenkerbel (Anthriscus cerefolium)
Gartenkresse (Lepidium sativum)
Die Gartenkresse wird oft auch einfach Kresse genannt und diente bereits den alten Griechen als Nutzpflanze. Ihr außergewöhnlich kräftiger, pfeffriger Geschmack erinnert etwas an Senf oder Rettich. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Gartenkresse (Lepidium sativum)
Gartenmelde (Atriplex hortensis)
Die Gartenmelde wird auch Spanischer Salat, Spanischer Spinat und Orache genannt. Ihre Inhaltsstoffgehalte sind denen des Spinates sehr ähnlich. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Gartenmelde (Atriplex hortensis)
Gartensalbei (Salvia officinalis)
Der Echte Salbei wird auch Gartensalbei, Küchensalbei oder Heilsalbei genannt. Salbei wird nicht nur als Gewürz, sondern auch als Heilpflanze bereits seit hunderten von Jahren geschätzt. Der Echte Salbei stammt aus dem Mittelmeerraum, ist aber mittlerweile in ganz Europa verbreitet. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Echter Salbei (Salvia officinalis)
Gänseblümchen (Bellis perennis)
Das Gänseblümchen ist in Mitteleuropa beheimatet. Man findet sie auf Wiesen, Feldern, an Wegrändern, in Parks und Gärten. In der Homöopathischie reicht das Einsatzgebiet von Bellis Perennis von dem ganzen Spektrum stumpfer Verletzungen über ... Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Gewöhnliches Gänseblümchen (Bellis perennis)
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen