Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Bäume und Sträucher Q

Baumlexikon: Bäume und Sträucher mit Anfangsbuchstabe Q von der Quetsche bis zur Quitte, Beschreibung und Bilder.

Quetsche (Prunus domestica ssp. domestica)
Die Zwetschge wird auch auch Zwetschke, Zwetsche oder Quetsche genannt. Aus Damaskus haben die alten Griechen den Steinobstbaum importiert und die Römer kultivierten ihn 150 v.Chr. im Mittelmeerraum. Bilder und ausführliche Beschreibung >>.
Zwetschge (Prunus domestica ssp. domestica)
Quickstick (Gliricidia sepium)
Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae), Heimat: Mexiko und Mittelamerika, Anbau in vielen tropischen und subtropischen Gebieten; Wuchshöhe: 10-12 m. Ausführliches Pflanzenportrait mit Bildern in englisch als PDF
Quickstick (Gliricidia sepium)
Quitsche (Sorbus aucuparia)
Die Eberesche wird auch Vogelbeere, Drosselbeere, Quitsche oder Krametsbeerbaum genannt. Der Baum oder Strauch ist frosthart, wird 3 - 15 m hoch und besitzt eine auffallend lichte Krone. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Eberesche (Sorbus aucuparia)
Quitte (Cydonia oblonga)
Quitten sind 3 bis 4 m hohe Bäume oder Sträucher mit glänzend dunkelgrünen Blättern. Ihre Früchte gehören zu den letzten im heimischen Saisonkalender. Ihren botanischen Namen verdankt sie der griechischen Stadt Kydonia. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Quitte (Cydonia oblonga)
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen