Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Nährwerttabelle Spinat

Spinat

Spinacia oleracea

Spinat (Spinacia oleracea)
Urheber: Krish Dulal, Wikimedia, CC BY-SA 3.0

Nicht zuletzt dank Popeye steht Spinat in dem Ruf, Bärenkräfte zu verleihen. Roh oder gekocht - seine Werte sind nicht von der Hand zu weisen: Blattspinat gehört zu den mineralstoffreichsten Gemüsearten Zur Pflanze >>

Inhaltsstoffe:

100 g frischer Spinat enthalten:

Energieträger Mineralstoffe Vitamine
Energie: 20 kcal
Protein: 2,9 g
Fett: 0,4 g
Kohlenhydrate: 3,6 g
Calcium (Ca) 100-130 mg
Eisen (Fe) 3-4 mg
Natrium (Na) 79 mg
Kalium (K) 450-560 mg
Kupfer (Cu) 0,1 mg
Magnesium (Mg) 23 mg
Natrium (Na) 65 mg
Phosphor (P) 45 mg
Zink (Zn) 0,22 mg
Carotinoide 0,7 mg
Folsäure µg
Vitamin B1 0,1 mg
Vitamin B2 0,2 mg
Vitamin B3 0,6 mg
Vitamin B6 0,2 mg
Vitamin C 30-150 mg
Vitamin E (Tocopherol) 2,5 mg
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen