Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Quitte (Habitus)

Bildergalerie:

Quitte (Cydonia oblonga)

Quitte (Habitus)

Urheber/Quelle/Lizenz:
Dietrich Krieger/Wikimedia.org/CC BY-SA 3.0

Beschreibung:

Quitten sind 3 bis 4 m hohe Sträucher oder kleine Bäume mit glänzend dunkelgrünen und eiförmig geformten und an der Unterseite filzigen Blättern. Die Früchte sind grün bis goldgelb, bei voller Reife leuchtend zitronengelb, mit einem leichten weißgrauen, abreibbaren Flaum. Reife Früchte strömen einen angenehmen, zitronenähnlichen Duft aus. Geerntet wird von Oktober bis November. Mehr Infos >>

Alle Bilder:

Zum Vergrößern sowie zur Quellen- und Lizenzangabe anklicken.

Quitte (Zeichnung) Quitte (Habitus) Quitte (Frucht) Quitte (Blüten und Blätter) Quitte (Blätter)
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen