Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Wissenschaftliche Bezeichnung mit Co

Pflanzenlexikon: Wissenschaftlichen Namen und Bezeichnungen mit dem Anfangsbuchstaben Co

Coccoloba uvifera L. (Meertraube)
in Bearbeitung
 
Cocos nucifera (Kokosnuss)
Die Kokospalme gehört zu den Charakterpflanzen tropischer Küstenregionen und ist Inbegriff für Sommer, Sonne, Strand und Meer. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Kokosnuss (Cocos nucifera)
Coeloglossum viride (Grüne Hohlzunge)
Die Grüne Hohlzunge gehört zur Familie der Orchideen (Orchidaceae). Im Jahr 2004 wurde sie vom Arbeitskreis Heimische Orchideen (AHO) in Deutschland zur Orchidee des Jahres erklärt. Ausführliche Beschreibung bei Marco Klüber; Steckbrief mit Verbreitungskarte Schweiz bei AGEO
Grüne Hohlzunge (Coeloglossum viride)
Coffea arabica (Arabica-Kaffee, Kaffeestrauch)
Familie: Rötegewächse (Rubiaceae), Ausführlicher Artensteckbrief mit Bildern als PDF.
Kaffeestrauch (Coffea arabica)
Coix lacryma-jobi L. (Hiobsträne)
in Bearbeitung
 
Colchicum autumnale (Herbstzeitlose)
Familie: Zeitlosengewächse (Colchicaceae); Giftpflanze des Jahres (2010) in Deutschland. Ausführliches Pflanzenportrait mit Bildern als PDF.
Herbstzeitlose (Colchicum autumnale)
Colchicum vernum (Frühlingslichtblume)
Die Frühlingslichtblume blüht bereits im zeitigen Frühjahr, im Jänner oder Februar, wenn alle anderen Blumen noch im tiefen Winterschlaf stecken. Sie ist in Österreich eine wahre Rarität und kommt nur an einem einzigen Standort in der Nähe von Villach vor. Vor allem der Schatten hoher Fichten und "sammelnde Pflanzenfreunde" gefährdeten die botanische Kostbarkeit. (Quelle: Naturschutzbund Österreich)
Frühlingslichtblume (Colchicum vernum)
Colocasia esculenta (pt: Matabala)
in Bearbeitung
 
Colutea aborescens (Blasenstrauch)
in Bearbeitung
 
Commelina communis (Tagblume)
in Bearbeitung
 
Conium maculatum (Gefleckter Schierling)
in Bearbeitung
 
Consolida ajacis (Garten-Rittersporn)
Familie: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae); Wuchshöhe: 30-100 cm; Blütezeit: Juli-August; Verwendung: einigen Sorten als Zierpflanze.
Garten-Rittersporn (Consolida ajacis)
Consolida regalis (Feld-Rittersporn, Gewöhnlicher Feldrittersporn)
Familie: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae), Ausführlicher Artensteckbrief mit Bildern als PDF.
Feld-Rittersporn (Consolida regalis)
Convallaria majalis (Maiglöckchen)
Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae); Giftpflanze des Jahres 2014 in Deutschland. Ausführlicher Artensteckbrief mit Bildern als PDF.
Maiglöckchen (Convallaria majalis)
Conyza canadensis (Ackerr-Winde)
in Bearbeitung
 
Corallorhiza trifida (Korallenwurz)
Ausführlicher Steckbrief mit Bildern bei AGEO
Korallenwurz (Corallorhiza trifida)
Corchorus spp. (pt: Juta vermelha)
in Bearbeitung
 
Coriandrum sativum (Echter Koriander)
Vom Koriander werden sowohl die Früchte als auch die Blätter als Gewürz verwendet. Die Früchte und Blätter enthalten unterschiedliche Aromen und können einander daher nicht ersetzen. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Echter Koriander (Coriandrum sativum)
Cornus (Hartriegel)
Pflanzengattung in der Familie der Hartriegelgewächse (Cornaceae). Die Hartriegel-Arten sind meist Sträucher und kleine Bäume, seltener ausdauernde krautige Pflanzen. Zum Artenverzeichnis >>
Tatarischer Hartriegel (Cornus alba)
Coronilla varia (Bunte Kronwicke)
in Bearbeitung
 
Corydalis (Lerchensporn)
Pflanzengattung in der Familie der Mohngewächse (Papaveraceae), Unterfamilie: Erdrauchgewächse (Fumarioideae). Zum Artenverzeichnis >>
Mittlerer Lerchensporn (Corydalis intermedia)
Corylus avellana (Gewöhnliche Hasel, Haselnussstrauch)
Familie: Birkengewächse (Betulaceae); Ausführlicher Artensteckbrief mit Bildern als PDF.
Gewöhnliche Hasel (Corylus avellana)
Corynephorus canescens (Silbergras)
in Bearbeitung
 
Cota (früher Unterart von Anthemis)
Pflanzengattung in der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Zum Artenverzeichnis >>
Österreichische Hundskamille (Cota austriaca)
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen