Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Wissenschaftliche Bezeichnung mit Be

Pflanzenlexikon: Wissenschaftlichen Namen und Bezeichnungen mit dem Anfangsbuchstaben Be

  Beckmannia syzigachne (en: American Slough Grass)
Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers
Begonie (Begonia x tuberhybrida) Begonia (Begonien)
Begonien sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Schiefblattgewächse (Begoniaceae). Viele Arten und Sorten werden als Zierpflanzen genutzt.
Weihnachts-Begonie (Begonia socotrana) Begonia socotrana (Weihnachts-Begonie, Advents-Begonie)
Heimat: Jemen (Socotra). Artensteckbrief mit Bildern als PDF.
Einjähriges Gänseblümchen (Bellis annua) Bellis (Gänseblümchen)
Pflanzengattung in der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Bellis-Arten sind meist ausdauernde, selten einjährige krautige Pflanzen. Zum Artenverzeichnis >>
Wachskürbis (Benincasa hispida) Benincasa hispida (Wachskürbis)
Syn.: Benincasa cerifera. Der Wachskürbis wird auch Wintermelone oder Wachsgurke genannt und gehört zur Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae). Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Sauerdorn (Berberis vulgaris) Berberis (Beberitzen)
Die Pflanzengattung in der Familie der Berberitzengewchse (Berberidaceae) umfasst ca. 400-600 Arten und bildet teils Naturhybriden. Berberis-Arten sind dornige, immergrüne oder laubabwerfende Sträucher, selten kleine Bäume. Mit Ausnahme der reifen Beeren, sind alle Pflanzenteile mehr oder weniger giftig. Das Alkaloid Berberin wird in der Volksmedizin als Heilmittel verwendet. Zum Artenverzeichnis >>
Südafrikanische Purpur Distel (Berkheya purpurea) Berkheya purpurea (Südafrikanische Purpur Distel)
Die sommergrüne Südafrikanische Purpur Distel erreicht eine Wuchshöhe von 60-100 cm. Die Blätter sind silbrig, lanzettlich und stachelig. Die rosa bis hellvioletten Blüten erscheinen von Juni bis August. Die Früchte sind Achänen. Die Staude ist winterhart.
Graukresse (Berteroa incana) Berteroa (Graukressen)
Pflanzengattung in der Familie der Kreuzblütler (Brassicaceae), Tribus Alysseae. Berteroa-Arten sind einjährige bis ausdauernde krautige Pflanzen. Die Gattung umfasst 5 Arten. Zum Artenverzeichnis >>
Paranuss (Bertholletia excelsa) Bertholletia excelsa (Paranuss)
Familie: Lecythidaceae (Affentopfgewächse oder Topffruchtgewächse). Ausführlicher Artensteckbrief mit Bildern als PDF.
Aufrechter Merk (Berula erecta) Berula erecta (Aufrechter Merk)
Der Aufrechte Merk wird auch Schmalblättriger Merk oder Berle genannt und gehört zur Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Die mehrjährige, krautige Sumpfpflanze erreicht eine Wuchshöhe von 30 bis 80 cm. Die gefiederten Blätter besitzen einen gesägten Rand. Die kleinen weißen weißen Blüten stehen in Dolden und erscheinen von Juli bis August. Die Pflanze ist leicht giftig. Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers
  Besseya bullii (en: Kittentails)
Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers
Wildrübe (Beta vulgaris ssp. maritima) Beta (Rüben)
Pflanzengattung in der Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae). Die Gattung Beta umfasst ca. 7 Arten und zahlreiche Kulturformen. Die Rüben-Arten sind ein-, zweijährige bis ausdauernde krautige Pflanzen. Zum Artenverzeichnis >>
Heil-Ziest (Stachys officinalis) Betonica officinalis (Heil-Ziest)
Der Heil-Ziest (Stachys officinalis) wurde früher der Gattung der Betonien (Betonica) zugeordnet.
Schwarz-Birke (Betula nigra) Betula (Birken)
Pflanzengattung in der Familie der Birkengewächse (Betulaceae). Die Birken-Arten sind laubabwerfende Bäume oder Sträucher, schnellwachsend und einhäusig getrenntgeschlechtig (monözisch). Zum Artenverzeichnis >>
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen