Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Reseda (Reseden)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Reseden (Reseda) in der Familie der Resedagewächse (Resedaceae).

Reseda

Allgemeines:

Die Gattung Reseda wurde 1753 durch Carl von Linné aufgestellt und umfasst ca. 55-60 Arten. Die Reseda-Arten wachsen als ein- bis mehrjährige krautige Pflanzen.
Laubblätter: einfach, gelappt oder fiederteilig.
Blüten: meist zwittrig, zygomorph.
Früchte: Kapselfrucht.

Weißer Wau (Reseda alba) Reseda alba L. (Weiße Resede, Weißer Wau)
Heimat: Süd-Europa, Klein-Asien, Nord-Afrika; Pflanze: ein- bis mehrjährig; Wuchshöhe: 30-70 (90) cm; Blütezeit: April-September; Verwendung: Zierpflanze. Steckbrief in englisch bei eFloras
Gelbe Resede (Reseda lutea) Reseda lutea L. (Gelbe Resede, Gelber Wau)
Heimat: Medeteran (Europa, Nord-Afrika); Pflanze: ein- bis mehrjährig, Grundblätter rosettenartig; Wuchshöhe: 30-70 cm; Blütezeit: Juni-September; Verwendung: Heilpflanze. Ausführliches Pflanzenportrait als PDF
Färber-Wau (Reseda luteola) Reseda luteola L. (Färber-Wau, Färber-Resede)
Heimat: Mittelmeerraum und Kleinasien; Pflanze: ein- bis zweijährig, Halbrosettenpflanze; Wuchshöhe: 40-150 cm; Blütezeit: Juni-Oktober; Verwendung: Färben von Stoffen, Heilpflanze. Ausführliches Pflanzenportrait als PDF
Garten-Resede (Reseda odorata) Reseda odorata L. (Garten-Resede, Wohlriechende Reseda)
Heimat: östliches Mittelmeer einschließlich Nordafrika; Pflanze: einjährig, Schaft-Therophyt; Wuchshöhe: 10-30 cm; Blütezeit: Februar-Mai; Verwendung: Zierpflanze, Blütenöl.
Klein-Resede (Reseda phyteuma) Reseda phyteuma L. (Klein-Resede, Rapunzel-Wau)
Vorkommen: Europa, Mittelmeerraum; Pflanze: einjährig, Laubblätter einfach, monokarper Hemikryptophyt, Therophyt; Wuchshöhe: 10-30 (40) cm; Blütezeit: Mai-September.
  Broschüren und Aufsätze:
Reseda minoica, a new species from the eastern Mediterranean region PDF (6 Seiten)
Flora of China: Resedaceae mit Bestimmungshilfe in englisch PDF (3 Seiten)
Flora of Tasmania: Resedaceae mit Bestimmungshilfe in englisch PDF (3 Seiten)
  Weitere Arten:
Ausführliche Auflistung der Arten bei PlantList
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen