Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Passiflora (Passionsblumen)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Passiflora (Passionsblumen) in der Familie der Passionsblumengewächse (Passifloraceae).

Allgemeines:

Die Gattung Passiflora wurde 1753 durch Carl von Linné aufgestellt und umfasst über 500 Arten. Durch Züchtung sind viele Hybridsorten entstanden. Die Passiflora-Arten wachsen meist als ausdauernde krautige oder verholzende Kletterpflanzen, selten als Sträucher oder Bäume.
Laubblätter: Blattfarbe, -form und -größe variabel.
Blüten: radiärsymmetrisch.
Früchte: Beeren.

Passiflora laurifolia
Passiflora edulis forma edulis (Purpurgranadilla)
Die Purpurgranadilla wird auch Rote Passionsfrucht genannt. Sie ist die bekannteste Sorte der Passionsfrüchte und wird auf den europäischen Märkten häufig auch als Maracuja angeboten. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Purpurgranadilla (Passiflora edulis forma edulis)
Passiflora edulis forma flavicarpa (Gelbe Passionsfrucht)
Der Name Maracuja (maracujá) stammt aus dem Portugiesischen bzw. dem Indianisch-Brasilianischen (Tupi) und bedeutet "Pflanze, die Früchte gibt". Die gelben Passionsfrüchte sind etwas größer als ihre roten oder purpurfarbenen Verwandten. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Gelbe Passionsfrucht (Passiflora edulis forma flavicarpa)
Passiflora ligularis Juss. (Süße Granadilla)
Die Granadilla stammt ursprünglich aus Mittel- und Südamerika. Den Namen Granadilla erhielt sie von spanischen Eroberern wegen ihrer Ähnlichkeit zu einem kleinen Granatapfel (spanisch: granadilla). Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Süße Granadilla (Passiflora ligularis)
Passiflora tarminiana Coppens & V.E.Barney (Curuba)
Die Curubafrucht wird auf Grund ihrer Ähnlichkeit zur Banane auch als Bananenpassionsfrucht bezeichnet. Sie stammt aus Südamerika, den Anden. Dort kommt sie in Lagen zwischen 2000 und 3600 m ü.M. vor. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Curuba (Passiflora tarminiana)
Broschüren und Aufsätze:
Passiflora spp. – Passionsblumen (Passifloraceae) PDF (12 Seiten)
Passionsblume (Passiflora caerulea) - Pflanz- & Pflege-Tipps PDF (1 Seite)
 
Weitere Arten:
Ausführliche Auflistung der Arten bei PlantList
 
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen