Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Lathyrus (Platterbsen)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Platterbsen (Lathyrus) in der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae), Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae).

Allgemeines:

Die Gattung Lathyrus wurde 1753 durch Carl von Linné aufgestellt, sie umfasst ca. 160 Arten. Die Platterbsen-Arten sind einjährige oder ausdauernde krautige Pflanzen. Die zwittrigen Blüten sind zygomorph und fünfzählig mit doppelter Blütenhülle. Der Kelch ist radiärsymmetrisch bis zweilippig und meistens recht kurz. Die meistens länglich und abgeflachten Hülsenfrüchte springen zweiklappig auf und enthalten zwei bis mehrere Samen. Unter den Platterbsen gibt es Nahrungs- und Futterpflanzen sowie Zierpflanzen. (Quelle: Wikipedia.org)

 
Lathyrus angulatus L. (Eckige Platterbse)
Vorkommen: Portugal (Festland und Madeira, Mittelmeerraum; Wuchshöhe: 20-50 cm; Blütezeit: (März) Mai-Juli.
Eckige Platterbse (Lathyrus angulatus)
Lathyrus aphaca L. (Ranken-Platterbse)
Syn.: Orobus aphaca (L.) Doll; Vorkommen: Mittel-und Südeuropa, Mittelmeerraum bis West-Asien; Pflanze: einjährig, Stängel aufsteigend oder kletternd; Wuchshöhe: 10-30 cm; Blüten: gelb, ca. 1 cm lang; Blütezeit: Mai-Juli; Hülsenfrücht: 2-3 cm x 4-6 mm.
Ranken-Platterbse (Lathyrus aphaca)
Lathyrus bauhinii P.A.Genty (Schwertblättrige Platterbse, Schwert-Platterbse)
Syn.: Lathyrus ensifolius (Lapeyr.) Gay; Vorkommen: Pyrenäen, Alpen, im Jura, auf dem nordwestlichen Balkan, Deutschland (Montan-Stufe); Pflanze: ausdauernd; Wuchshöhe: 20-40 cm; Blütezeit: Mai-Juli; Hinweis: besonders geschützt nach BArtSchV. Ausführliches Pflanzenportrait als PDF
Schwertblättrige Platterbse (Lathyrus bauhinii)
Lathyrus cicera L. (Kicher-Platterbse)
Syn.: Lathyrus aegaeus Davidov Vorkommen: Südeuropa, Mittelmeerraum bis West-Asien; Pflanze: Stängel schmal geflügelt, Blätter einpaarig; Wuchshöhe: 20-50 cm; Blütezeit: Mai. Steckbrief bei Info flora.
Kicher-Platterbse (Lathyrus cicera)
Lathyrus heterophyllus L. (Verschiedenblättrige Platterbse)
Vorkommen: Mittel- und Südeuropa; Pflanze: Hemikryptophyt, nicht kletternd oder epiphytisch; Blüten: rosa bis purpurn; Blütezeit: Juli-August.
Verschiedenblättrige Platterbse (Lathyrus heterophyllus)
Lathyrus hirsutus L. (Rauhaarige Platterbse, Behaartfrüchtige Platterbse)
Vorkommen: Mittel- und Süd-Europa, Mittelmeerraum bis Westasien; Pflanze: aufsteigend oder kletternd; Wuchshöhe: 30-100 cm; Blüten: violett bis rot mit hellen Flügeln; Blütezeit: Juni-August
Rauhaarige Platterbse (Lathyrus hirsutus)
Lathyrus sphaericus (Kugelsamige Platterbse)
Vorkommen: Eurasien und Nordafrika; Pflanze: einjährig; Blütezeit: April-Juni. Ausführliches Pflanzenportrait als PDF
Kugelsamige Platterbse (Lathyrus sphaericus)
Weitere Arten:
Ausführliche Auflistung der Arten bei PlantList
 
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen