Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Gleditsia (Gleditschien)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Gleditschien (Gleditsia) in der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae), Unterfamilie Johannisbrotgewächse (Caesalpinioideae).

 

Allgemeines:

Die Gattung Gleditsia wurde wurde 1753 durch Carl von Linné aufgestellt, sie umfasst 12-14 Arten (je nach Quelle). Die Gleditschien-Arten sind sommergrüne Bäume. Ihren großen, platten und hängenden Hülsenfrüchte haben sie den Namen "Lederhülsenbäume" zu verdanken, der Gattungsname Gleditsia ehrt den deutschen Botaniker Johann Gottlieb Gleditsch.

  Gleditsia africana Welw. ex Benth
Syn. vom Erythrophleum africanum (Welw. ex Benth.) Harms
Espina de Cristo (Gleditsia amorphoides) Gleditsia amorphoides (Griseb.) Taub. (sp: Espina de Cristo)
Heimat: Argentinien, Brasilien, Bolivien, Uruguay, Paraguay; Wuchshöhe: bis 20 m; Blütezeit: August-November; Fruchtreife: Januar-September; Verwendung: Holz für Tischlerhandwerk und Zimmerei, Früchte in der Süßwarenindustrie und Pharmazie sowie als Viehfutter. Steckbrief in spanisch als PDF
Wasser-Gleditschie (Gleditsia aquatica) Gleditsia aquatica Marshall (Wasser-Gleditschie)
Pflanze: bevorzugt nasse Standorte; Vorkommen: östliche Nord-Amerika, Verbreitungskarte; Wuchshöhe: 10-20 m; Stammdurchmesser 60-90 cm; Frucht: ca. 4 cm lang, 1-2 Samen, kein Fruchtfleisch. Steckbrief in englisch als PDF
  Gleditsia assamica Bor
Heimat: Indien.
Gleditsia australis Gleditsia australis F.B.Forbes & Hemsl.
Vorkommen: Vietnam, chinesischen Provinzen Guangdong und Guangxi; Wuchshöhe: 3-20 m; Blütezeit: Juni-Oktober; Früchte: November-April. Steckbrief in englisch bei eFloras
Kaspische Gleditschie (Gleditsia caspica) Gleditsia caspica Desf. (Kaspische Gleditschie)
Syn.: Gleditsia caspica Desf., Gleditsia horrida subsp. caspica (Desf.) Paclt.; Heimat: Aserbaidschan, Iran; Wuchshöhe: bis 12 m; Blütezeit: Mai-Juli; Verwendung: teils als Zierstrauch.
Gleditsia delavayi Gleditsia delavayi Franch.
Heimat: China (Guizhou, Yunnan); Früchte: 30-54 × 4,5-7 cm.
  Gleditsia fera (Lour.) Merr.
Syn.: Gleditsia rolfei Vidal; Vorkommen: Vietnam, Laos, Taiwan, China; Wuchshöhe: 3-24 m; Blütezeit: April-Mai; Früchte: Juni-Dezember. Steckbrief in englisch bei eFloras
  Gleditsia ferox Desf.
Vorkommen: China?.
Japanische Gleditschie (Gleditsia japonica) Gleditsia japonica Miq. (Japanische Gleditschie)
Heimat: Japan, Korea und China; Standortanspruch: nässeempfindlich, wärmeliebend und meist frosthart; Wuchshöhe: bis 25 m; Blütezeit: Juni-Juli; Verwendung: Zierstrauch; Unterarten: G. japonica var. delavayi (Franch.) L.C. Li, G. japonica var. stenocarpa Nakai, G. japonica var. velutina L.Chu Li. Steckbrief in englisch bei eFloras
Large Spined Honeylocust (Gleditsia macracantha) Gleditsia macracantha Desf. (en: Large Spined Honeylocust)
Heimat: China; Wuchshöhe: bis 15 m. Steckbrief in englisch bei OSU College of Agricultural Sciences
Gleditsia microphylla Gleditsia microphylla Isely
Pflanze: Strauch oder kleiner Baum; Vorkommen: China, eingeführt in den USA; Wuchshöhe: 2-4 m; Blütezeit: Juni-Juli; Früchte: Juli-Oktober. Steckbrief in englisch bei eFloras
  Gleditsia pachycarpa Gagnep.
Heimat: Vietnam.
Chinesische Gleditschie (Gleditsia sinensis) Gleditsia sinensis Lam. (Chinesische Gleditschie)
Heimat: China, auch in Indien und Korea kultiviert; Wuchshöhe: bis 30 m; Verwendung: Zierstrauch. Steckbrief in englisch bei eFloras
Amerikanische Gleditschie (Gleditsia triacanthos) Gleditsia triacanthos L. (Amerikanische Gleditschie)
Heimat: Zentral- und Ost-USA (Verbreitungskarte), in Südeuropa eingebürgert; Wuchshöhe: 15-20 m; Verwendung: Park- und Staßenbaum, verschiedene dornenlose Sorten. Umfangreiche Beschreibung als PDF (10 Seiten).
Texas honey locust (Gleditsia ×texana) Gleditsia texana/ Gleditsia x texana Sarg (en: Texas honeylocust)
Hybride von Gleditsia triacanthos × Gleditsia aquatica; Heimat: USA.
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen