Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Euphorbia (Wolfsmilch)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Wolfsmilch (Euphorbia) in der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae).

 

Allgemeines:

Die Gattung Euphorbia wurde durch Carl von Linné aufgestellt, sie umfasst ca. 2160 Arten. Die Wolfsmilch-Arten sind einjährige bis ausdauernde krautige Pflanzen, teils auch verholzende Sträucher oder Bäume. Alle Arten haben einen ätzenden, giftigen Milchsaft.

Mandelblättrige Wolfsmilch (Euphorbia amygdaloides) Euphorbia amygdaloides L. (Mandelblättrige Wolfsmilch)
Pflanze: ausdauernd, krautig; Wuchshöhe: 30-70 cm; Blütezeit: April-Juni; Verbreitung: Süd- und Mitteleuropa, Mittelmeerraum; Verwendung: mehrere Sorten als Zierpflanzen kultiviert.
Zypressen-Wolfsmilch (Euphorbia cyparissias) Euphorbia cyparissias L. (Zypressen-Wolfsmilch)
Umfangreiche Beschreibung als PDF
Süße Wolfsmilch (Euphorbia dulcis) Euphorbia dulcis L. (Süße Wolfsmilch)
Pflanze: ausdauernd, krautig; Wuchshöhe: 20-50 cm; Verbreitung: Europa.
Esels-Wolfsmilch (Euphorbia esula) Euphorbia esula L. (Esels-Wolfsmilch)
Pflanze: ausdauernd, krautig; Wuchshöhe: 30-80 cm; Verbreitung: Eurasien.
Vielfarbige Wolfsmilch (Euphorbia epithymoides) Euphorbia epithymoides L. (Vielfarbige Wolfsmilch, Gold-Wolfsmilch)
Syn.: Euphorbia polychroma A.Kern.; Heimat: Mittel- bis Südosteuropa; Wuchshöhe: 30-50 cm; Blütezeit: Mai-Juni; Verwendung: Zierpflanze. Sie bevorzugt einen mäßig trockenen bis frischen und durchlässigen Boden in sonnigen bis schattigen Lagen.
Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) Euphorbia pulcherrima Willd. ex Klotzsch
Heimat: Mexiko. Ausführlicher Artensteckbrief mit Bildern als PDF.
Warzen-Wolfsmilch (Euphorbia verrucosa) Euphorbia verrucosa (Warzen-Wolfsmilch)
Heimat: Südeuropa und Kleinasien; Wuchshöhe: 20-50 cm; Blütezeit: Mai-Juni; Verwendung: Zierpflanze. Sie bevorzugt einen trockenen bis frischen und durchlässigen Boden in sonnigen Lagen.
  Broschüren, Merkblätter etc:
- Faltblatt Euphoria - Staude des Jahres 2013 PDF
- Vorläufiger Bestimmungsschlüssel zur Unterscheidung von Euphorbia esula, Euphorbia pseudovirgata und Euphorbia virgata (waldsteinii) PDF
- Kulturgeschichtliches zu Wolfsmilchgewächsen PDF
  Weitere Arten:
Ausführliche Auflistung der Arten bei PlantList
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen