Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Calopogon (Grass pink)

Pflanzenlexikon: Artenverzeichnis der Pflanzengattung Calopogon in der Familie der Orchideengewächse (Orchidaceae).

Allgemeines:

Die Gattung Calopogon umfasst 5 Arten, die nur in Nord-Amerika und der Karibik vorkommen. Die Calopogon-Arten wachsen als mehrjährige, krautige Pflanzen.

Calopogon multiflorus
Calopogon barbatus (Walter) Ames (en: Bearded grass-pink)
Vorkommen: USA (Louisiana bis North Carolina); Blätter: 1 (-2) grasartig; Wuchshöhe: 10-40 cm; Blüten: magenta, pink oder selten weiß, Blütezeit: April-Mai. Pflanzensteckbrief in englisch als PDF
Bearded grass-pink (Calopogon barbatus)
Calopogon multiflorus Lindl. (en: Many-flowered grass-pink)
Vorkommen: Süd-Osten der USA; Blätter: 1 (-2) grasartig; Wuchshöhe: 17-33 (50) cm; Blüten: mangeta oder selten hellpink, Blütezeit: März-Mai. Pflanzensteckbrief in englisch als PDF
Many-flowered grass-pink (Calopogon multiflorus)
Calopogon oklahomensis D.H.Goldman (en: Oklahoma grass-pink)
Vorkommen: Süd-Osten der USA; Wuchshöhe: 11-35 cm; Blätter: 1 (-2), erst nach der Blüte erscheinend, 7–35 cm × 5–15 mm; Blüten: weiß, pink oder lila; Blütezeit: März-Juli. Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers
Oklahoma grass-pink (Calopogon oklahomensis)
Calopogon pallidus Chapm. (Pale grass-pink)
Vorkommen: USA (Louisiana bis Virginia); Blätter: 1 (-2), erst nach der Blüte erscheinend, 7-23 cm × 2-6 mm; Wuchshöhe: 15-50 (60) cm; Blüten: magenta, pink oder weiß; Blütezeit: April-Juni. Pflanzenportrait in englisch bei Go Orchids
Pale grass-pink (Calopogon pallidus)
Calopogon tuberosus (L.) Britton, Sterns & Poggenb. (Tuberous grass-pink)
Vorkommen: Nord-Amerika, St. Pierre & Miquelon, Kuba und Bahamas; Blätter: erst nach der Blüte erscheinend, 2–50 cm × 2–35 (50) mm; Wuchshöhe: 4-110 (135) cm; Blüten: magenta, pink bis weiß; Unterart: Calopogon tuberosus var. simpsonii (Small) Magrath. Steckbrief in englisch bei Minnesota Wildflowers
Tuberous grass-pink (Calopogon tuberosus)
Broschüren und Aufsätze:
Ausführliches Pflanzenportrait in englisch mit Bestimmungsschlüssel bei eFloras
 
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen