Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon Pflanzenlexikon

Die Flora der Welt von A bis Z

Bäume und Sträucher N

Baumlexikon: Bäume und Sträucher mit Anfangsbuchstabe N von der Nashi-Birne bis zur Numidischen Tanne, Beschreibung und Bilder.

Nashi-Birne (Pyrus pyrifolia)
Die Nashi-Birne wird auch als Japanische Birne, Asiatische Birne, Chinesische Birne, Apfelbirne oder Kumoi bezeichnet. Der Baum erreicht Wuchshöhen von etwa 5 m. Die weißen, fünfblättrigen Blüten sind selbstfertil und verströmen einen süßlichen, angenehmen Geruch. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Nashi-Birne (Pyrus pyrifolia)
Nebrodi-Tanne (Abies nebrodensis)
Die Nebrodi-Tanne kommt nur im Norden von Sizilien, in Höhenlagen von 1.400 bis 1.600 m vor, daher wird sie auch Sizilianische Tanne genannt. Sie erreicht nur eine Wuchshöhe von 8-15 m und einen Brusthöhendurchmesser (BHD) von 1 m. Ihre Nadeln sind oberseitig dunkelgrün, unterseitig blau-grün gefärbt, 12-20 mm lang, 2 mm lang sowie für eine Tanne recht steif und stachelig. Die Zapfen sind 10-16 cm lang und bis 4 cm breit. Die Art wird in der Roten Liste der IUCN als "vom Aussterben bedroht" geführt.
Nebrodi-Tanne (Abies nebrodensis)
Nektarine (Prunus persica var. nucipersica)
Entstanden sind Nektarinen durch eine Laune der Natur, durch eine Genmutation bei Pfirsichbäumen. Die Bäume erreichen eine Höhe von 6 m, in Kultur werden sie meist auf 3 m zurückgeschnitten. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Nektarine (Prunus persica var. nucipersica)
Nelkenpfeffer (Pimenta dioica)
Familie: Myrtengewächse (Myrtaceae). Piment wird auch Nelkenpfeffer, Jamaikapfeffer oder Gewürzkorn genannt. Der immergrüne Piment-Baum wird etwa 6 bis 13 m hoch. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Piment (Pimenta dioica)
Niedriger Maiblumenstrauch (Deutzia rosea)
Familie: Hortensiengewächse (Hydrangeaceae). Der Niedrige Maiblumenstrauch wird auch Rosen-Deutzia oder Niedriger Sternchenstrauch genannt. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Niedriger Maiblumenstrauch (Deutzia rosea)
Niembaum (Azadirachta indica)
Familie: Mahagonigewächse (Meliaceae); Wuchshöhe: 15-20 (40) m; Nutzung: Niemöl, Holz als Brennstoff, Blätter als Viehfutter; zahlreiche medizinische Anwendung von Niemprodukten.
Niembaum (Azadirachta indica)
Nipapalme (Nypa fruticans)
Familie: Palmengewächse (Arecaceae). Die Nipapalme wird auch Attappalme, Mangrovenpalme oder Nypa-Palme genannt. Bilder und ausführliche Beschreibung >>.
Nipapalme (Nypa fruticans)
Nonibaum (Morinda citrifolia)
Familie: Rötegewächse (Rubiaceae). Der Noni-Baum ist ein kleiner, tief verzweigter, immergrüner Baum oder Strauch bis 10 m Höhe mit 4-kantigen Ästen. Ausführliches Pflanzenportrait bei Loki Schmidt Haus. Können Noni-Säfte die Gesundheit schädigen? (PDF)
Nonibaum (Morinda citrifolia)
Nordjapanische Hemlocktanne (Tsuga diversifolia)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae). Die Nordjapanische Hemlocktanne kann eine Wuchshöhe von bis zu 16 m erreicht, in Kultur wird sie oft auch strauchförmig angebaut. Die Krone ist kegelförmig, die Äste stehen waagerecht und sind dicht verzweigt. Der Baum wurde 1861 nach Europa eingeführt und wird vorwiegend als Ziergehölz genutzt.
Nordjapanische Hemlocktanne (Tsuga diversifolia)
Numidische Tanne (Abies numidica)
Die Heimat von Abies numidica liegt im östlichen Algerien, daher wird sie auch Algier-Tanne genannt. Im Mittelmeerraum wird die Numidische Tanne als Ziergehölz angebaut. Die Algier-Tanne erreicht eine Wuchshöhr von 20-35 m und deine Stammstärke von bis zu 1 m. Junge Bäume besitzen eine glatte graue Borke, die mit zunehmendem Alter braun-grau und schuppig wird. Die grünlich-gelben Zapfen werden 15-20 cm lang und 23-55 mm dick.
Numidische Tanne (Abies numidica)
Néré (Parkia biglobosa)
Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae); Heimat: Senegal bis Sudan; Baum: immergrün; Wuchshöhe: 1-20 m; Verwendung: Samen (Gewürz, Soumbala), Fruchtfleisch (Saft), Schattenbaum. Ausführliches Pflanzenportrait in englisch als PDF
Néré (Parkia biglobosa)
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen