Die Pflanzen der Welt von A bis Z

Wissenschaftliche Namen

Wissenschaftliche Bezeichnungen

Anfangsbuchstabe A Ac Ad Ae-Af Ag-Aj Al Am An Ap-Aq Ar As > At-Az B C D E F ... Z

Gattung/ Art

Name

Beschreibung, Bemerkungen und Bilder *1)

Athanasia acerosa Afr.: Geelblombos Phymaspermum acerosumSynonym von Phymaspermum acerosum. Athanasia acerosa gehört zur Familie Korbblütler (Asteraceae oder Compositae) und ist in Südafrika beheimatet. Der mehrstämmige Strauch erreicht eine Höhe und Breite von 1,5-2 m. Die leuchtend gelben Blüten stehen in großen, dichten Blütenständen von 15-25 cm Durchmesser.
Atriplex hortensis Gartenmelde Die Gartenmelde ist in Südeuropa und Vorderasien heimisch. Die Pflanze ist einjährig und es gibt sie in grünen, gelben und rotblättrigen Sorten. Sie ist sehr schnellwüchsig und wird bis 2 m hoch. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Atriplex oblongifolia Langblättrige Melde, Langblatt-Melde Die Langblättrige Melde gehört zur Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae). Die einjährige krautige Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von 10 bis 180 cm. Die ährigen Blütenstände erscheinen von Mitte August bis September.
Atriplex patula L. Spreizende Melde  
Atropa belladonna Schwarze Tollkirsche  
Austrocedrus chilensis Chilezeder Die Chilezeder ist eine Koniferenart und die einzige Vertreterin der Gattung Austrocedrus. Sie ist in den immergrünen Bergwäldern der Anden anzutreffen. Der Baum besitzt eine kegelartige Form, einen kurzen Stamm und eine schmale Krone. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Avena sativa L. Saat-Hafer  
Avenella flexuosa · Drahtschmiele  
Averrhoa bilimbi L. Bilimbi, Vinagrillo, Pepino culí >> externer Link
Averrhoa carambola Sternfrucht Averrhoa carambolaDie Sternfrucht oder Karambola gehört zur Familie der Sauerkleegewächse (Oxalidaceae). Sie ist in Südostasien beheimatet. Heute wird die Frucht jedoch weltweit in den Tropen und Subtropen kultiviert. Schneidet man die Frucht in Scheiben, entstehen sehr dekorative Sterne, daher auch der Name Sternfrucht. Bilder und ausführliche Beschreibung >>
Azadirachta indica   Portugiesisch: Neem
Azolla filiculoides Großer Algenfarn Azolla filiculoidesDer Große Algenfarn gehört zur Familie der Schwimmfarngewächse (Salviniaceae). Die Blätter bestehen aus 2 mm langen, dachziegelartig übereinanderliegenden Lappen. Die Sporenkapseln sitzen an den Unterlappen der Seitenäste. Die Oberseite ist wegen der aufsitzenden Papillen unbenetzbar.

*1) Bilder zum Vergrößern sowie zur genauen Lizenz- und Quellenangabe anklicken.

Anfangsbuchstaben As zurück hoch vor Anfangsbuchstabe B
Hinweis:

Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Inhalte dieser Seite stellen keinen Ersatz für eine medizinische Beratung und Behandlung durch einen Arzt dar. Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kontakt | Impressum | Disclaimer | | ©2011-2014 Kornelia Duwe | Design by Sascha Geng